New Dynamics


Der diesjährige Crossrun steht ganz unter dem Motto «New Dynamics». Damit gemeint sind diverse Neuerungen, die dem Crossrun eine moderne und frische Dynamik geben werden. Neu organisieren mit Michael Curti und Laurent Schenkel zwei erfahrene Athleten des LC Therwil den Crossrun. Natürlich standen ihnen die ehemaligen Organisatoren Gerard Farkas und Roman Heggendorn jederzeit mit Rat, und im Falle der Heggendorn AG, mit einem Sponsoring zur Seite. Die erste Änderung, welche das neue OK vornahm, war die Verschiebung des Start-/ Zielorts ins Stadion Känelmatt 1 in Therwil. Der Ort hat den Vorteil, dass er mitten im Dorf gelegen ist und mit dem Auto einfach erreicht werden kann. Weiter bietet die neue Location eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur und viel mehr Platz.

 

Einige neue Konzepte sollen dem Crossrun ebenfalls einen modernen Schwung verleihen. Beispielsweise ein Laufvillage, in dem sich die Läufer, Familien, Fans und Zuschauer vergnügen können. Dabei wird es ein Festzelt mit Grill und viele kleine Stände geben.

 

Die Homepage wurde neu überarbeitet und das Konzept Beat me!, bei dem man in diesem Jahr gegen Michael Curti laufen kann, ins Leben gerufen.

 

Alles in allem wird es ein grosses Sportfest entstehen, mit einer tollen Atmosphäre und sportlichen Höchstleistungen.

 

@CedricBlochFotografie
@CedricBlochFotografie